Treppenstufenschutz

Treppenstufenmatten von Kettelservice-Metzker

Treppenstufenschutz von Sossai

Treppenstufenschutz von casa pura

Praktischer Treppenstufenschutz

Für Wendeltreppen Treppenstufenschutz

Wie schützen Bewohner oder Unternehmer ihre Treppenstufen effektiv? Dafür geeignet ist unser Treppenstufenschutz, welcher in unserem Online-Shop erhältlich ist. Die Treppenstufen zu schützen hat viele Gründe und sollte in jedem Haus durchgeführt werden. Dafür geeignet ist der Treppenstufenschutz-Teppich, welcher auf die Stufe gelegt wird. Natürlich muss auf jeder Stufe ein Teppich gelegt werden. Damit werden Oberflächen aus Holz, Stein und Glas über Jahrzehnte geschützt. Denn alle Oberflächen sind empfindlich, wenn diese mit Schuhen betreten werden, die Steine in der Sohle haben oder Erde. Denn die spitzen Kanten von kleinen Steinen zerkratzen die Oberfläche. Selbst Sand aus dem Sandkasten zerkratzt die gute Holztreppe.Mit dem Treppenstufenschutz kann das nicht passieren.

Treppenstufenschutz für Wendeltreppen

Im Handel sind selbstverständlich auch Treppenstufenschutzauflagen für Wendeltreppen erhältlich. Der Treppenschutz-Wendeltreppe wird auf die einzelne Stufe gelegt und bietet dadurch sehr viel mehr Sicherheit. Das Gleichgewicht gerät ohnehin bei einer Wendeltreppe ins Wanken. Laufen Bewohner eines Hauses diese Wendeltreppe mit Socken herunter, reicht ein Fehltritt aus und das Ausrutschen auf der rutschigen Oberfläche ist garantiert. Mit dem Treppenstufenschutz für die Wendeltreppe kann Derartiges nicht passieren. Da diese eine Antirutschsicherheit bietet. Da können Kinder gerne mit Socken durch das Haus laufen, ohne auf der Wendeltreppe auszurutschen. Auch Senioren wird damit mehr Sicherheit geboten.

Treppenstufenschutz für Wendeltreppen

Im Handel sind selbstverständlich auch Treppenstufenschutzauflagen für Wendeltreppen erhältlich. Der Treppenschutz-Wendeltreppe wird auf die einzelne Stufe gelegt und bietet dadurch sehr viel mehr Sicherheit. Das Gleichgewicht gerät ohnehin bei einer Wendeltreppe ins Wanken. Laufen Bewohner eines Hauses diese Wendeltreppe mit Socken herunter, reicht ein Fehltritt aus und das Ausrutschen auf der rutschigen Oberfläche ist garantiert. Mit dem Treppenstufenschutz für die Wendeltreppe kann Derartiges nicht passieren. Da diese eine Antirutschsicherheit bietet. Da können Kinder gerne mit Socken durch das Haus laufen, ohne auf der Wendeltreppe auszurutschen. Auch Senioren wird damit mehr Sicherheit geboten.

Treppenstufenschutz richtig pflegen

Damit der Treppenstufenschutz-Teppich lange hält, sollte dieser gut gepflegt werden. Das ist aber einfacher als angenommen. Einen Treppenstufenschutz-Teppich muss der Nutzer einfach ausklopfen, damit Erde, Steine oder ähnlicher Schmutz von draußen aus der Oberfläche herausfällt. Danach sollte der Treppenstufenschutz-Teppich abgesaugt werden, um den Staub gründlich zu entfernen. Transparenter Treppenstufenschutz wird mit einem feuchten Wischer gereinigt. Es reicht eine herkömmliche Lauge aus. Wenn Nässe auf diese Auflagen gelangt, reicht es, diese abzutupfen und anschließend die Auflage auf einem ausgebreiteten Wäschetrockner zu legen. Der Treppenstufenschutz ist erst dann wieder auf die Stufen zu legen, wenn dieser richtig trocken ist. Weitere Informationen zu Treppenteppich.